Eröffnungskonzert Dalheimer Sommer – 04. August 2013

Unter dem Titel „Novus et vetus – Im Wechselspiel“ eröffnete die Deutsche Kammerakademie am 4. August 2013 die Konzertreihe des diesjährigen Dalheimer Sommers. Unter der Leitung von Eva Stegeman, die ebenfalls als Solistin zu hören war, präsentierte die dkn Werke von Telemann, Respighi, Vivaldi und Piazzolla.

Ottorino Respighi: „Antiche danze et Arie“
Georg P. Telemann: „Les nations anciens et moderne“
Antonio Vivaldi: „Die vier Jahreszeiten (Sommer und Winter)“
Astor Piazzolla: „Die vier Jahreszeiten (Sommer und Winter)“
Leitung und Solistin: Eva Stegeman

www.dalheimer-sommer.de
Seite 1 von 512345